Was für ein köstliches Frühstück: goldgelb gebackene Pancakes, Pfannkuchen oder Eierkuchen! Vor ein paar Tagen durfte ich eine super-leckere, gesunde Variante kennenlernen, die sogar glutenfrei frei ist, da sie mit Haferschrot zubereitet wird.

Rezept drucken
Hafer-Bananen-Pancakes "Mandiro"
Leckere und gesunde Pancakes aus Haferschrot.
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Wartezeit 10 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Wartezeit 10 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Anleitungen
  1. Haferschrot in Flüssigkeit quellen lassen. Um es zu beschleunigen, erwärme einfach das Ganze in der Mikrowelle.
  2. Ei mit Süße und Gewürzen mit einem Schneebesen oder Rührgerät schaumig schlagen.
  3. Gequollenen Haferschrot-Brei hinzufügen und unterrühren.
  4. Fett in einer Pfanne erhitzen.
  5. Pancake-Masse in die Pfanne geben und glatt streichen.
  6. Banane scheibchenweise darauf verteilen.
  7. Bei mittlerer Hitze zugedeckt goldgelb braten.
  8. Mit einem Pfannenwender vorsichtig wenden und die andere Seite goldgelb werden lassen.
  9. Zum Servieren den Pancake mit der Bananenseite nach oben auf einem Teller anrichten.
  10. Dazu passen Apfelmus, Pflaumenmus oder frische Früchte.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.